Die Internationale Expertenkommission, 15. Januar 2015 / Stefan Wilbricht

Die Internationale Expertenkommission

Auf Vorschlag des ehemaligen Geschäftsführers der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, Prof. Dr. Habbo Knoch hat der Stiftungsrat im Jahr 2011 der Gründung einer Internationalen Expertenkommission (IEK) zugestimmt. Die IEK begleitet das Neugestaltungsprojekt der Gedenkstätte fachlich und berät sie in inhaltlichen sowie gestalterischen Fragen.

Die Kommission setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Dr. Immanuel Baumann

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

(Mitglied der Kommission seit Juni 2015)

PD Dr. Thomas Henne

Universität Luzern

[Vorsitzender]

Dr. Michael Löffelsender

Gedenkstätte Buchenwald

(Mitglied der Kommission seit Juni 2015)

Prof. Dr. Peter Romijn

NIOD-Institut Amsterdam

Prof. Dr. Matthias Steinbach

Technische Universität Braunschweig

Dr. Christel Trouvé

Denkort Bunker Valentin

PD Dr. Irmtrud Wojak

Geschäftsführerin der BUXUS STIFTUNG

Fellow am Radcliffe Institute for Advanced Study der Harvard University

Dr. Anna Ziółkowska

Muzeum Martyrologiczne w Żabikowie,

(Mitglied der Kommission seit Juni 2015)

Ehemalige Mitglieder:

Prof. Dr. Inge Marszolek (✝)

Universität Bremen

(Vorsitzende der Kommission bis August 2016)

Dr. Tomasz Kranz

Gedenkstätte Majdanek

(Mitglied der Kommission bis Januar 2015)