Praktikant_innen bei der Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung, Foto: Yvonne Salzmann

Praktikum

Die Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel bietet Schüler_innen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr und Studierenden der Geschichts-, Kultur- und Politikwissenschaften sowie vergleichbaren geisteswissenschaftlichen Fächern Praktikumsplätze in den Bereichen Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Sammlung und Vermittlung an. Bei Praktikumsantritt wird zwischen den Praktikant_innen und der Gedenkstättenleitung ein Praktikumsvertrag geschlossen, der die Inhalte und Ziele des Praktikums schriftlich fixiert. Der zeitliche Rahmen und mögliche thematische Schwerpunkte werden vor Beginn des Praktikums persönlich besprochen.

Sie haben Interesse an einem Praktikum in der Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel? Dann wenden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch an die Leiterin der Gedenkstätte, Martina Staats.

+49 (0) 5331 9355010

Martina.Staats@stiftung-ng.de